Hauptmenu:

Bisherige Veranstaltungen


Für Lesungen und Events in Ihrer Nähe wählen Sie eine unserer Buchhandlungen oder nach Genre:

11. Mai 2017
Lesung und Gespräch mit Günther Maria Halmer
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Eigenwillig, unbequem, aber charakterstark - verlangt eine Rolle diese Eigenschaften, dann kann eigentlich nur einer sie verkörpern: Günther Maria Halmer. In seinen Erinnerungen erzählt er vom Auf und Ab, von Höhen und Tiefen und von allem, was ihm wichtig ist.
03. Mai 2017
Buchpremiere und Lesung mit Friedrich Dönhoff
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Das Warten hat sich gelohnt: Sebastian Fink ermittelt wieder! Der neue Fall ist so brisant wie aktuell - eine Mordserie im Umfeld der Flüchtlingshelfer ist aufzuklären.
29. April 2017
Lesung und Stadtteilführung mit Marco Hosemann
Lesung
15:30 Uhr, Heymann in Winterhude
Wir machen uns auf die Socken - gemeinsam mit Ihnen. Uns erwartet ein Nachmittag mit Aha-Effekt zwischen Stadtpark und City Nord.
27. April 2017
Ausverkauft: Vortrag von Michael Schulte-Markwort
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Was tun, wenn Kinderseelen in Not geraten? Professor Schulte-Markwort berichtet aus seiner Praxis und schildert anschaulich, wie wir erkennen, was unsere Kinder belastet und wie wir ihnen helfen können.
20. April 2017
Live-Multivisionsshow mit Achill Moser und Matthias Politycki
Lesung
18:00 und 20:00 Uhr, Museum für Völkerkunde
Zu Lande. Zu Wasser. Und in der Luft. Diese zwei waren schon (fast) überall ...
09. April 2017
Gespräch mit Olaf Scholz
Lesung
11:00 Uhr, Bucerius Law School
Olaf Scholz spricht mit Elisabeth Niejahr über Chancen und Risiken von Zuwanderung.
05. April 2017
Ausverkauft: Lesung und Gespräch mit Carlos Ruiz Zafón
Lesung
20:00 Uhr, Laeiszhalle
Der lang erwartete Abschluss von Carlos Ruiz Zafóns Bestseller-Tetralogie um den »Friedhof der Vergessenen Bücher« - ein großer Barcelona-Roman. Sandra Quadflieg liest ausgewählte Passagen der deutschen Übersetzung.
30. März 2017
Ausverkauft: Lesung mit Katharina Hagena
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Blankenese
Katharina Hagena erzählt von fünf Menschen, die einander nicht kennen, die der Zufall, die das Schicksal zusammenführt - in der Praxis eines Hamburger Neurologen.
30. März 2017
Diabetes-»Sprechstunde« mit Dr. Riedl und Dr. Fleck
Lesung
20:00 Uhr, Heymann in Elmshorn
Werden Sie gesund, fit und vital - mit der richtigen Ernährung, auch bei Diabetes! Profitieren Sie vom Fachwissen der NDR-»Ernährungs-Docs«. Dr. Matthias Riedl und Dr. Anne Fleck informieren über die Chancen auf Vorbeugung und Heilung durch die bewusste Wahl geeigneter Lebensmittel.
28. März 2017
Diabetes-»Sprechstunde« mit Dr. Riedl und Dr. Fleck
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Buchholz
Werden Sie gesund, fit und vital - mit der richtigen Ernährung, auch bei Diabetes! Profitieren Sie vom Fachwissen der NDR-»Ernährungs-Docs«. Dr. Matthias Riedl und Dr. Anne Fleck informieren über die Chancen auf Vorbeugung und Heilung durch die bewusste Wahl geeigneter Lebensmittel.
27. März 2017
Signierstunde mit Yusei Matsui
Lesung
16:00 Uhr, Heymann in Eidelstedt
Star-Mangaka Yusei Matsui kommt zu uns! Der geniale Zeichner von »Assassination Classroom« macht unsere Buchhandlung zum Klassenzimmer der »Kunugigaoka Junior Highschool« - und auf dem Stundenplan steht: Meet & Greet!
23. März 2017
Diabetes-»Sprechstunde« mit Dr. Riedl und Dr. Fleck
Lesung
19:00 Uhr, Stadtbücherei in Wedel
Werden Sie gesund, fit und vital - mit der richtigen Ernährung, auch bei Diabetes! Profitieren Sie vom Fachwissen der NDR-»Ernährungs-Docs«. Dr. Matthias Riedl und Dr. Anne Fleck informieren über die Chancen auf Vorbeugung und Heilung durch die bewusste Wahl geeigneter Lebensmittel.
21. März 2017
Lesung und Gespräch mit Jussi Adler-Olsen
Lesung
20:30 Uhr, Schauspielhaus
Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q! Carl Mørcks Wissen, sein Gespür und seine Erfahrungen sind gefragt in einem Todesfall, der so brutal wie rätselhaft ist.
20. März 2017
Buchpremiere mit Dr. Riedl und Dr. Fleck
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Werden Sie gesund, fit und vital - mit der richtigen Ernährung, auch bei Diabetes! Profitieren Sie vom Fachwissen der NDR-»Ernährungs-Docs«. Dr. Matthias Riedl und Dr. Anne Fleck informieren über die Chancen auf Vorbeugung und Heilung durch die bewusste Wahl geeigneter Lebensmittel .
23. Februar 2017
Lesung und Gespräch mit Steffi von Wolff
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
»Ich mag schwarzen Humor«, so Steffi von Wolff. Wir auch. Auf dem Ohlsdorfer Friedhof beginnt die aberwitzige und brüllend-komische Geschichte zweier Frauen, die eigentlich mit dem Leben abgeschlossen haben.
16. Februar 2017
Ausverkauft: Lesung mit Ayse Bosse
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Blankenese
Wie lassen sich Worte finden, wenn es um Verlust und um Abschied geht? Geschichten können helfen - wie die von Ayse Bosse. Ihr interaktives Buch ist ein Mutmacher und begleitet Kinder in ihrer Trauer.
09. Februar 2017
Ausverkauft: Lesung mit Peter Wohlleben
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Peter Wohlleben, Förster und Bestsellerautor, weiß wie kein anderer mit Geschichten über Flora und Fauna zu begeistern.
03. Februar 2017
Lesung und Musik mit Jörn-Uwe Wulf
Lesung
20:00 Uhr, Heymann in Ahrensburg
Unerhörtes aus der weiten Welt der Märchen - vorgetragen von Jörn-Uwe Wulf, der bereits die Zuhörer in der Hamburgischen Staatsoper verzauberte ...
01. Februar 2017
Ausverkauft: Lesung und Gespräch mit Martin Suter
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Auf der Höhe der Zeit: Martin Suter begeistert mit einem packenden Wissenschafts- und Wirtschaftsthriller, der Welten und Werte aufeinandertreffen lässt.
26. Januar 2017
»Sprechstunde« mit den Ernährungs-Docs
Lesung
19:30 Uhr, Stadtbücherei Ahrensburg
Bleiben Sie gesund, fit und vital - mit der richtigen Ernährung ...
20. Januar 2017
Lesung mit Matthias Brandt
Lesung
20:30 Uhr, Schauspielhaus
Eine Kindheit in den Siebzigern, in einer kleinen Stadt am Rhein - erzählt von Matthias Brandt, mehr als bloß ein autobiographischer Rückblick.
03. Dezember 2016
Lesung und Gespräch mit Anna Pfeffer
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Wedel
nna Pfeffers Roman ist witzig, unterhaltsam und spannend. Bester Lesestoff über das Leben zwischen Schulhof, Jugendzimmer und Elternhaus.
24. November 2016
Lesung und Gespräch mit Robert Harris
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Ein packendes Kammerspiel um Kirchenfürsten im Widerspruch von Eigennutz, Idealen und Glaubensgrundsätzen - in Szene gesetzt von Robert Harris.
10. November 2016
Lesung & Gespräch mit Julian Barnes
Lesung
20:00 Uhr, Thalia Theater
Julian Barnes ist einer der wichtigsten zeitgenössischen britischen Autoren. In diesem Jahr erhält Barnes den Siegfried-Lenz-Preis - in Anerkennung seines vielfältigen literarischen Schaffens. Erleben Sie den Schriftsteller im Bühnengespräch und freuen Sie sich auf ausgewählte Texte seines Gesamtwerkes.
08. November 2016
Lesung & Gespräch mit David Safier
Lesung
20:30 Uhr, Eimsbüttel
David Safier schreibt Geschichten mit Witz und Hintersinn. 2007 erschien sein erster Roman »Mieses Karma«, ein Glücksbringer für Autor und Leser. Am 04.11. kommt sein neuer Roman über das Ach und Weh in der Liebe.
08. November 2016
Lesung & Gespräch mit Cornelia Funke
Lesung
17:00 Uhr, Thalia Theater
Der Drachenreiter kommt zurück! Nach 19 Jahren erscheint jetzt die lang erwartete Fortsetzung des fantastischen Kinderbuchs. Wer kommt mit auf die abenteuerliche Suche nach dem Saum des Himmels?
06. November 2016
Buchpremiere mit Hardy Krüger
Lesung
11:30 Uhr, Komödie Winterhuder Fährhaus
Hardy Krüger blickt zurück - auf sein Leben, unser Land und unsere Geschichte. Dieser Mann hat viel zu erzählen ...
05. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Nele Neuhaus
20:00 Uhr, Kampnagel K6
Für Hochspannung ist wieder gesorgt, dieses Mal Nele Neuhaus' dunkle Weg nicht nur in den Wald, sondern tief in die Vergangenheit hinein ...
05. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
AUSVERKAUFT! Wolfgang Schorlau
20:00 Uhr, Kampnagel K1
Schorlaus »Schützende Hand« liest sich so beklemmend wie verstörend, sein Krimi offenbart schier Unglaubliches, belegt durch die akribische Recherche des Autors ...
05. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Anna Grue, Jesper Stein, Julie Hastrup
19:30 Uhr, Kampnagel K2
Neben Jussi Adler-Olsen gibt es mit Anna Grue, Jesper Stein und Julie Hastrup in Dänemark - drei weitere bedeutende Krimi-Autoren, deren Bücher zum Besten gehören, was in der nordischen Kriminalliteratur zu finden ist.
05. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Simone Buchholz, Susanne Mischke
18:00 Uhr, Kampnagel K1
Ein Abend mit zwei preisgekrönten Krimiautorinnen aus Norddeutschland, die todsicher für mörderisch gute Unterhaltung sorgen.
05. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Oliver Rohrbeck
16:00 Uhr, Kampnagel K6
Los Angeles hat die »Drei ???«, in Hamburg ermitteln die »Alster-Detektive«. Und in Berlin? Natürlich »Emil und die Detektive« ...
05. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Kirsten Boie
15:30 Uhr, Kampnagel K1
Spannung pur im südlichen Afrika für alle Jungen und Mädchen ab zehn Jahren, die es gerne kniffelig haben.
05. November 2016
Lesung & Gespräch mit Jeff Kinney
Lesung
16:00 Uhr, Laeiszhalle
Jeff Kinney kommt, um sein neuestes Greg-Tagebuch vorzustellen.
04. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Frank Göhre, Alf Mayer, Buggy-Braune-Trio, Hannes Hellmann
21:30 Uhr, Kampnagel K1
»Jazz & Crime« beim Jubiläumskrimifestival - auch Kriminalliteratur kann swingen. Und wie! Eine Late Night, die man nicht verpassen sollte.
04. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Michael Tsokos
21:00 Uhr, Kampnagel K6
Eine packende und unterhaltsame Reise in eine Region, die sonst kaum jemand freiwillig betritt ...
04. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Miroslav Nemec
20:00 Uhr, Kampnagel K2
Selbstironisch und augenzwinkernd begeistert Nemec mit seinem Krimi-Debüt: ein kurzweiliges Lese-Vergnügen mit einer beeindruckend spannungsvollen Handlung und geschliffenen Dialogen.
04. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Charlotte Link
19:00 Uhr, Kampnagel K6
Guter Wein und Lebensfreude ... In Charlotte Links Neuling wird um Heiligabend herum ausgerechnet die friedliche Provence zum Ort eines schrecklichen Geschehens ...
03. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Jens Wawrczeck
21:00 Uhr, Kampnagel K1
Das ist großes Ohren-Kino mit großen Stoffen der Spanungsliteratur: Jens Wawrczeck präsentiert einen von vielen Stoffen, aus denen Alfred Hitchcock unvergessliche Filme machte.
03. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Jörg Maurer
21:00 Uhr, Kampnagel K2
»Schwindelfrei ist nur der Tod«, meint Jörg Maurer. Dabei wird einem doch schon beim Lesen fast schwindelig so viel erzählerische Schnörkel und Kurven hat er in seine Geschichte eingebaut. Einfach schwindelerregend gut!
03. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Arne Dahl, Joakim Zander, Tove Alsterdal
19:30 Uhr, Kampnagel K6
Arne Dahl - der Meister des Schwedenkrimis übertrifft sich selbst und Joakim Zander lässt Klara Walldéen in Stockholm ihren zweiten Fall lösen. Tove Alsterdal zählt ebenfalls zu den wichtigsten Autoren skandinavischer Spannung ...
03. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Marc Elsberg
19:00 Uhr, Kampnagel K2
Was passiert, wenn der Mensch sich in seine eigene Evolution einmischt, die Forscher bis zur Helix der DNA vordringen?
03. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
AUSVERKAUFT! Claudia Weiss, Boris Meyn, Sven Stricker, Till Raether
18:30 Uhr, Kampnagel K1
Dass Hamburg ein heißes Pflaster ist, wissen alle, die regelmäßig das Hamburger Abendblatt lesen. Dass dies aber gestern wie heute so war, erfahren Sie an diesem Abend.
02. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Klaus-Peter Wolf und Bettina Göschl
21:00 Uhr, Kampnagel K2
Ein Unbekannter enthauptet in Klaasens zehntem Fall Kriminelle, die von der Justiz verschont blieben ...
02. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
AUSVERKAUFT! Karin Slaughter
21:00 Uhr, Kampnagel K1
Zum Slaughter-House wird im neuesten Roman der US-Autorin eine leerstehende Lagerhalle.
02. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Simon Beckett
19:00 Uhr, Kampnagel K6
Simon Beckett kommt. Und er bringt mit: »Totenfang«, die lang erwartete Fortsetzung der fesselnden Thriller-Reihe um den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter ...
02. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Arnaldur Indridason, Yrsa Sigurdardottir
18:30 Uhr, Kampnagel K2
Dass es auf Island ruhig und beschaulich ist, wird nach diesem Abend niemand mehr glauben. Die preisgekrönten Romane der Autoren Indridason und Sigurdardóttir präsentieren uns die mörderische Seite ihrer so friedlich anmutenden Heimat.
02. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
Tim Erzberg, Gisa Pauly, Bent Ohle
18:30 Uhr, Kampnagel K1
Auf den Nordsee-Inseln ist Sturm angesagt. Ziehen Sie sich wetterfest an für ein Insel-Hopping der anderen Art.
01. November 2016
Hamburger Krimifestival 2016
AUSVERKAUFT! Sebastian Fitzek
20:00 Uhr, Kampnagel K6
Nur wenige Tage nach Erscheinen von »Das Paket« wird selbiges auf Kampnagel ausgepackt. Und wie!
25. Oktober 2016
Lesung mit Christian Kracht
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
»Die Toten« führt uns mitten hinein in die gleißenden, fiebrigen Jahre der Weimarer Republik, als die Kultur der Moderne eine frühe Blüte erlebte ...
25. Oktober 2016
Lesung & Gespräch mit Richard David Precht
Lesung
20:00 Uhr, Kampnagel
Scharfsinnig, gewitzt und kenntnisreich führt uns Precht durch Denk- und Glaubenswelten - stets im Blick: das Verhältnis von Mensch und Tier. Ein erkenntnisreicher Abend ist uns sicher.
24. Oktober 2016
Lesung & Gespräch mit Cody Mcfadyen
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Wir haben lange warten müssen - aber es hat sich gelohnt: Smoky Barrett ermittelt wieder.
13. Oktober 2016
Zu Ehren Hellmuth Karaseks: Lesung und Gespräch
Lesung
19:00 Uhr, Aby-Warburg-Haus
Das letzte Buch Hellmuth Karaseks ist soeben erschienen - zum ersten Todestag des großen Literatur- und Filmkritikers, Schriftstellers und Journalisten. Es ist eine Art Vermächtnis ...
12. Oktober 2016
Lesung mit Petra Oelker
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Eidelstedt
Ein starkes Frauenleben, bewegte Zeiten und eine abenteuerliche Reise zwischen Hamburg und Amsterdam: »Emmas Reise« ist Epochenpanorama, Sittengemälde und eine zeitlose Referenz an weibliche Kraft - großartig!
12. Oktober 2016
Lesung & Gespräch mit Dora Heldt
Lesung
20:00 Uhr, Heymann in Elmshorn
Sylt wird heimgesucht von einer Einbruchsserie. Kurzentschlossen übernimmt der pensionierte Kommissar Sönningsen die Fahndung ...
12. Oktober 2016
Cocktail-Lesung mit Elisabeth Raether
Lesung
20:00 Uhr, The Rabbithole
Die Kolumnistin kennt viele Situationen, die nach Champagner, Wein oder Averna verlangen. Auch ein Cocktail macht sich hervorragend ...
11. Oktober 2016
Lesung mit Petra Oelker
Lesung
19:30 Uhr, Stadtbücherei Wedel
Ein starkes Frauenleben, bewegte Zeiten und eine abenteuerliche Reise zwischen Hamburg und Amsterdam: »Emmas Reise« ist Epochenpanorama, Sittengemälde und eine zeitlose Referenz an weibliche Kraft - großartig!
11. Oktober 2016
AUSVERKAUFT: Premierenlesung mit Heike Denzau
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Itzehoe
Ein (kleines) Dienstjubiläum für eine große Ermittlerin: Oberkommissarin Lyn Harms von der Kripo Itzehoe ermittelt in ihrem fünften Fall ...
06. Oktober 2016
Lesung und Gespräch mit Fredrik Backman
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Sie kennen natürlich Ove! Jetzt sollten Sie Britt-Marie kennenlernen, eine Frau, die aufräumt.
05. Oktober 2016
Lesung mit Petra Oelker
Lesung
20:15 Uhr, Rahlstedt
Ein starkes Frauenleben, bewegte Zeiten und eine abenteuerliche Reise zwischen Hamburg und Amsterdam: »Emmas Reise« ist Epochenpanorama, Sittengemälde und eine zeitlose Referenz an weibliche Kraft - großartig!
29. September 2016
Lesung & Gespräch mit Linda Schultz
Lesung
19:30 Uhr, Blankenese
Linda Schultz begeistert mit einem beklemmenden Psycho-Kammerspiel - feinster Krimi-Stoff ...
14. September 2016
Lesung und Gespräch mit Jonas Jonasson
Lesung
20:00 Uhr, Audimax Uni Hamburg
Sie mögen skurrilen Humor? Dann werden Sie Jonassons neuen Roman lieben. Drei ungleiche Helden treffen aufeinander ...
08. September 2016
Buchpremiere: Lesung mit Petra Oelker
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Ein starkes Frauenleben, bewegte Zeiten und eine abenteuerliche Reise zwischen Hamburg und Amsterdam: »Emmas Reise« ist Epochenpanorama, Sittengemälde und eine zeitlose Referenz an weibliche Kraft - großartig!
03. September 2016
Lesung und Gespräch mit Ingo Zamperoni
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Woran man einen guten Journalisten erkennt? »Daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache«, sagte Hanns Joachim Friedrichs. Diese Tradition wird fortgesetzt - von Ingo Zamperoni, der jetzt aus seinen Jahren als ARD-Korrespondent in Washington berichtet.
03. September 2016
Lesung und Gespräch mit Tilman Rammstedt
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Der Mann hat gut lachen. Und er kann erzählen. Und er hat schon manchen Preis erhalten - zum Beispiel den »Förderpreis für grotesken literarischen Humor«. Ganz zu Recht. Rammstedts neuer Roman ist die aberwitzig-grotesk-komische Geschichte eines Mannes, der schon vor seiner Geburt weiß, was das Leben ihm bringen wird.
04. Juli 2016
Krimi-Lesung mit Birgit Pauls
Lesung
20:00 Uhr, Heymann in Elmshorn
Birgit Pauls präsentiert bei uns ihre Nordfriesland-Krimis: spannender Lesestoff mit viel Lokalkolorit ...
23. Juni 2016
AUSVERKAUFT: Lesung mit Joachim Meyerhoff
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Ein seltener Glücksfall: »Der großartige Schauspieler Joachim Meyerhoff ist auch ein großartiger Autor«, urteilte der STERN. Meyerhoff versteht es wie kaum ein anderer, Kunst, Komik und Tragik miteinander zu verbinden. Auch mit seinem neuen Roman gelingt ihm ein fulminant hintersinniges Lesevergnügen!
07. Juni 2016
Lesung und Gespräch mit Rosa Yassin Hassan
Lesung
20:15 Uhr, Rahlstedt
»Ich glaube, dass alle Künste, vor allem die Dichtung, die stärkste Waffe gegen Gewalt sind«, sagt Rosa Yassin Hassan, die aus Syrien floh und Schutz in Deutschland fand. Im Gespräch mit Johannes von Dohnanyi berichtet sie über das Leben in ihrer Heimat und liest aus »Die vom Zauber Berührten«. Ein Abend mit Stimmen der Freiheit und mit Stimmen für die Freiheit.
06. Juni 2016
Lesung und Gespräch mit Donna Leon und Annett Renneberg
Lesung
20:00 Uhr, Kampnagel
»Wer bringt schon gerne jemanden um?«, fragte Donna Leon - sie selbst, das unterstellen wir ihr einfach einmal. Und sie hat es wieder getan, zum Glück! Der 25. Fall bereitet Brunetti Kopfzerbrechen. Das, was schon vergessen zu sein schien, verlangt noch Jahre später nach Aufklärung. Und der Commissario ermittelt - in der Psyche des Opfers.
28. Mai 2016
Ein Geburtstags-Nachmittag mit Sven Nordqvist
Lesung
16:00 Uhr, Kampnagel
Ein seltener Gast kommt nach Hamburg: Sven Nordqvist. Wir lassen ihn hochleben - zu seinem 70. Geburtstag. Gemeinsam mit ihm geht's auf Reisen, hinein in seine faszinierende Bilderwelt, wo es viel zu entdecken gibt: Liebenswertes, Verspieltes und Hintersinniges. Und Pettersson und Findus sind auch dabei, um zu gratulieren und zu jubilieren. Da hat selbst Gustavsson gute Laune!
28. Mai 2016
Signierstunde mit Gabriella Engelmann
Lesung
12:00 Uhr, Heymann in Bergedorf
Kommen Sie mit? Vor die Tore Hamburgs? Entdecken Sie mit Gabriella Engelmann die Rosenhöfe der Vier- und Marschlande in einer wunderbaren Liebesgeschichte über das große und kleine Glück.
26. Mai 2016
Vortrag und Lesung mit Olav Meyer-Sievers
Lesung
20:00 Uhr, Heymann in Elmshorn
Wenn gar nichts mehr geht - ist er zur Stelle: Olav Meyer-Sievers! Der langjährige Notfallhelfer berichtet aus seiner Praxis und weiß, wie verletzte Seelen wieder Stärke finden, ein mutmachender Abend.
25. Mai 2016
Lesung und Gespräch mit John Irving
Lesung
20:00 Uhr, Thalia Theater
Ein großer Roman über Heimat, Flucht und Neubeginn. Eine packende Geschichte um zwei mexikanische Müllkippen-Kinder in der Manege - davon kann nur John Irving erzählen. Und er tut dies auf der Höhe seines Könnens, erzählt von zwei Außenseitern, denen der Zirkus zu einem neuen Zuhause wird.
18. Mai 2016
Lesung mit Joachim Meyerhoff
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Ein seltener Glücksfall: »Der großartige Schauspieler Joachim Meyerhoff ist auch ein großartiger Autor«, urteilte der STERN. Meyerhoff versteht es wie kaum ein anderer, Kunst, Komik und Tragik miteinander zu verbinden. Auch mit seinem neuen Roman gelingt ihm ein fulminant hintersinniges Lesevergnügen!
27. April 2016
Lesung und Gespräch mit Klaus-Peter Wolf
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Elmshorn
Mit kopflosen Tätern kennt Kult-Kommissarin Klaasen sich aus - im übertragenen Sinne. Denn einen Fehler macht jeder mal, früher oder später. Aber jetzt geschieht Beispielloses zwischen Langeoog und Wangerooge. Im 10. Fall enthauptet ein Unbekannter Kriminelle, die von der Justiz unbehelligt blieben ... Und er tut dies mit Köpfchen. Klaasens vielleicht schwerster Fall.
26. April 2016
Lesung und Gespräch mit Klaus-Peter Wolf
Lesung
19:30 Uhr, Stadtbücherei Ahrensburg
Mit kopflosen Tätern kennt Kult-Kommissarin Klaasen sich aus - im übertragenen Sinne. Denn einen Fehler macht jeder mal, früher oder später. Aber jetzt geschieht Beispielloses zwischen Langeoog und Wangerooge. Im 10. Fall enthauptet ein Unbekannter Kriminelle, die von der Justiz unbehelligt blieben ... Und er tut dies mit Köpfchen. Klaasens vielleicht schwerster Fall.
14. April 2016
Multivisionsshow mit Achill Moser und Sebastian Rudolph
Lesung
20:00 Uhr, Thalia Theater
Achill Moser und sein Sohn Aaron folgten den Spuren Don Quijotes - zu Fuß. Davon berichtet Achill Moser in einer eindrucksvollen Multivisionsshow. Und Schauspieler Sebastian Rudolph liest aus dem Cervantes-Klassiker.
13. April 2016
Lesung und Gespräch mit Richard David Precht
Lesung
20:00 Uhr, Heymann auf Kampnagel
Ein Abend mit dem »Popstar unter den Philosophen«: Richard David Precht spricht mit Kester Schlenz über große Denker und große Ideen. Eine Begegnung mit Aha-Effekt: unterhaltsam, klug und kurzweilig. Die Suche nach dem Glück? Die Frage von Moral in Beruf und Liebe? Die Antworten der Antike sind erstaunlich aktuell und bereichernd für unser tägliches Leben - dank Precht!
12. April 2016
AUSVERKAUFT: Lesung und Gespräch mit Benedict Wells
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Für die ZEIT war Wells' erster Roman das »interessanteste Debüt des Jahres«. Für uns auch: »Becks letzter Sommer« ist ein absolutes Lieblingsbuch. »Vom Ende der Einsamkeit« erzählt von drei Geschwistern, ihrer Kindheit im Internat und den wundersamen Wegen des Lebens - eine große Liebesgeschichte ...
09. April 2016
Lesung und Gespräch mit Kirsten Boie
Lesung
16:00 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Thabo will einmal Privatdetektiv werden. Schade nur, dass es im afrikanischen Örtchen Hlatikulu so friedlich zugeht. Aber was geschieht im Safari-Park? Warum musste ein Nashorn sterben? Hier ist er, der erste Fall für den Jungermittler Thabo ... Spannung pur! Empfohlenes Lesealter: ab 10 Jahren.
05. April 2016
AUSVERKAUFT: Lesung und Gespräch mit Hubertus Meyer-Burckhardt
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Erst kam »Die Kündigung«. Dann »Die kleine Geschichte einer großen Liebe«. Und jetzt? Jetzt folgen »Meine Tage mit Fabienne«! Warum? Weil diese Geschichte einfach erzählt werden muss, denn sie spielt mitten im Leben. Aufgeschrieben von Hubertus Meyer-Burckhardt: lebensklug, hintersinnig und unterhaltsam.
31. März 2016
AUSVERKAUFT: Premierenlesung mit Dora Heldt
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Sylt wird heimgesucht von einer Einbruchsserie. Kurzentschlossen übernimmt der pensionierte Kommissar Sönningsen die Fahndung, unterstützt von seinen gleichaltrigen Freunden Onno, Inge und Charlotte. Das Cream-of-Crime-Quartett ist der Polizei immer einen Schritt voraus und hat den richtigen Riecher im Wind: ein starker Krimi!
20. März 2016
Lesung mit Joachim Meyerhoff
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Ein seltener Glücksfall: »Der großartige Schauspieler Joachim Meyerhoff ist auch ein großartiger Autor«, urteilte der STERN. Meyerhoff versteht es wie kaum ein anderer, Kunst, Komik und Tragik miteinander zu verbinden. Auch mit seinem neuen Roman gelingt ihm ein fulminant hintersinniges Lesevergnügen!
08. März 2016
Premierenlesung mit Heike Denzau
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Itzehoe
Erleben Sie ein turbulentes Roadmovie durch den hohen Norden: unterhaltsam und humorvoll, erzählt mit umwerfendem Witz und treffsicheren Pointen.
04. März 2016
AUSVERKAUFT: Ein Abend mit Nicholas Sparks und Alexander Wussow
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Großes Lob vom NDR: »Nicholas Sparks ist ein brillanter Erzähler.« Zu erleben bei Heymann in HH-Eimsbüttel, wenn der »Meister der großen Gefühle« seinen neuen Roman vorstellt und über alles spricht, was ihm wichtig ist. Das wird ein unterhaltsamer, abwechslungsreicher Abend - versprochen!
01. März 2016
AUSVERKAUFT: Vortrag und Gespräch mit Michael Schulte-Markwort
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
Wie kann ein Kind Kind bleiben? Warum opfern wir uns einem Optimierungswahn - auch in Erziehungsfragen? Professor Schulte-Markwort geht es um Antworten auf diese Fragen. Zahlreiche, anschauliche und authentische Beispiele aus seiner Praxis helfen Eltern und Kindern zu erkennen, was wirklich wichtig ist.
27. Februar 2016
Lesung mit Joachim Meyerhoff
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Ein seltener Glücksfall: »Der großartige Schauspieler Joachim Meyerhoff ist auch ein großartiger Autor«, urteilte der STERN. Meyerhoff versteht es wie kaum ein anderer, Kunst, Komik und Tragik miteinander zu verbinden. Auch mit seinem neuen Roman gelingt ihm ein fulminant hintersinniges Lesevergnügen!
24. Februar 2016
Lesung mit Jenny Erpenbeck
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Große Literatur auf der Höhe unserer Zeit: Jenny Erpenbeck erzählt vom Flüchten, vom Ankommen, vom Warten und von der Suche nach dem Menschsein - egal, woher man kommt oder wohin man geht ... Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2015.
08. Februar 2016
Lesung & Gespräch mit Anne Gesthuysen
Lesung
20:30 Uhr, Heymann in Eimsbüttel
»Unterhaltung in bestem Familien-Geburtstags-Kaffeetafel-Plauderton«, lobte Maren Keller im SPIEGEL den ersten Roman Anne Gesthuysens: »Wir sind doch Schwestern« wurde ein Bestseller. Jetzt präsentiert die Autorin ihr neues Buch - eine ungewöhnliche Familiengeschichte, ein faszinierendes Künstlerinnen-Porträt und eine spannende Spurensuche zwischen Niederrhein und Paris.
30. Januar 2016
Lesung mit Joachim Meyerhoff
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Ein seltener Glücksfall: »Der großartige Schauspieler Joachim Meyerhoff ist auch ein großartiger Autor«, urteilte der STERN. Meyerhoff versteht es wie kaum ein anderer, Kunst, Komik und Tragik miteinander zu verbinden. Auch mit seinem neuen Roman gelingt ihm ein fulminant hintersinniges Lesevergnügen!
04. Dezember 2015
»Morden im Norden«
Krimi-Lesung mit Hannes Nygaard
19:00 Uhr, JUKS Schenefeld
In diesem Jahr dürfte Lüder Lüders nicht zum Feiern zumute sein. Denn in »Nordgier«, seinem neuestem Fall, gerät er selbst in Lebensgefahr ...
14. Dezember 2015
AUSVERKAUFT: Lesung mit Joachim Meyerhoff
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Ein seltener Glücksfall: »Der großartige Schauspieler Joachim Meyerhoff ist auch ein großartiger Autor«, urteilte der STERN. Meyerhoff versteht es wie kaum ein anderer, Kunst, Komik und Tragik miteinander zu verbinden. Auch mit seinem neuen Roman gelingt ihm ein fulminant hintersinniges Lesevergnügen!
28. November 2015
AUSVERKAUFT: Lesung mit Joachim Meyerhoff
Lesung
20:00 Uhr, Schauspielhaus
Ein seltener Glücksfall: »Der großartige Schauspieler Joachim Meyerhoff ist auch ein großartiger Autor«, urteilte der STERN. Meyerhoff versteht es wie kaum ein anderer, Kunst, Komik und Tragik miteinander zu verbinden. Auch mit seinem neuen Roman gelingt ihm ein fulminant hintersinniges Lesevergnügen!
18. November 2015
AUSVERKAUFT: Ein Abend mit Helge Schneider
Lesung
20:30 Uhr, Eimsbüttel
Das ganze Leben ist ein Quiz? Für Helge Schneider ist es eine Improvisation: »Deshalb ist das, was ich mache, auch so lebensnah«, verrät der Meister des Grotesk-Komischen. Jetzt feierte er seinen 60. Geburtstag. Zeit für ein »Best-of« mit Geschichten aus 30 Jahren - zwischen alberner Absurdität und absurder Albernheit, lebensnah eben!
17. November 2015
Lesung & Gespräch mit Jojo Moyes
Lesung
20:00 Uhr, Delphi Showpalast
Die lang erwartete Fortsetzung von »Ein ganzes halbes Jahr«: Viele Leser - und auch Jojo Moyes - wollten wissen, was aus Louisa geworden ist. »Mir hat es viel Spaß gemacht, Lou wiederzutreffen. Ich hoffe, dass alle, die Will vermissen, Freude an diesem Buch finden werden.« Ganz bestimmt - wir sind uns sicher.
16. November 2015
Ein (Lyrik-)Abend mit Tine Wittler
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Wedel
Freuen Sie sich auf eine »Lokalrunde Tresenlyrik« - es wird »eingeschenkt«, »nachgeschenkt« und »reingeschmeckt« in Tine Wittlers »Parallelwelt«. Erleben Sie Stimmungen, Typen und Situationen vor, hinter und neben der Bar in ausgewählten Worten. Gerührt oder geschüttelt? Egal. Einfach gut!
13. November 2015
Krimi-Lesung mit Voosen/Danielsson
Lesung
19:30 Uhr, Heymann in Itzehoe
Sie haben keine Angst vor starken, gefährlichen Frauen? Sehr gut! Dann sollten Sie die Kommissarinnen Forss und Nyström kennenlernen. Das deutschschwedische Duo ermittelt in seinem vierten Fall. Ein Feuertod in Südschweden gibt Rätsel auf: Welche Rolle spielen dabei norwegische Touristen, osteuropäische Erntehelfer und ehemalige Schwerverbrecher?
12. November 2015
Lesung mit Gerd Spiekermann
Lesung
20:00 Uhr, Heymann in Eidelstedt
Erleben Sie Gerd Spiekermann im (Un-)Ruhestand! Mehr als 30 Jahre erzählte er Alltagsgeschichten, die alles andere als alltäglich waren - im NDR. Die Zeit dort war für ihn traumhaft: »Hier durfte ich meine Talente einbringen.« Gut, dass er es auch weiterhin kann, wenn er auf Lesereise ist: Mit hintersinnigem Humor erzählt er jetzt aus seiner Kindheit.
11. November 2015
Lesung mit Gerd Spiekermann
Lesung
20:00 Uhr, Stadtbücherei Ahrensburg
Erleben Sie Gerd Spiekermann im (Un-)Ruhestand! Mehr als 30 Jahre erzählte er Alltagsgeschichten, die alles andere als alltäglich waren - im NDR. Die Zeit dort war für ihn traumhaft: »Hier durfte ich meine Talente einbringen.« Gut, dass er es auch weiterhin kann, wenn er auf Lesereise ist: Mit hintersinnigem Humor erzählt er jetzt aus seiner Kindheit.
10. November 2015
AUSVERKAUFT: Lesung mit Gerd Spiekermann
Lesung
20:15 Uhr, Heymann in Rahlstedt
Erleben Sie Gerd Spiekermann im (Un-)Ruhestand! Mehr als 30 Jahre erzählte er Alltagsgeschichten, die alles andere als alltäglich waren - im NDR. Die Zeit dort war für ihn traumhaft: »Hier durfte ich meine Talente einbringen.« Gut, dass er es auch weiterhin kann, wenn er auf Lesereise ist: Mit hintersinnigem Humor erzählt er jetzt aus seiner Kindheit.
09. November 2015
Lesung mit Gerd Spiekermann
Lesung
20:00 Uhr, Heymann in Bergedorf
Erleben Sie Gerd Spiekermann im (Un-)Ruhestand! Mehr als 30 Jahre erzählte er Alltagsgeschichten, die alles andere als alltäglich waren - im NDR. Die Zeit dort war für ihn traumhaft: »Hier durfte ich meine Talente einbringen.« Gut, dass er es auch weiterhin kann, wenn er auf Lesereise ist: Mit hintersinnigem Humor erzählt er jetzt aus seiner Kindheit.
07. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Michael Tsokos
20:00 Uhr, Kampnagel
Prof. Dr. med. Michael Tsokos ist Leiter des Instituts für Rechtsmedizin der Berliner Charité und international anerkannter Experte auf dem Gebiet der Forensik. Nach eigenen Angaben hat er sicherlich mehr als 200.000 Tote gesehen. Kein Wunder also, dass er viel zu erzählen hat und seine Bücher über spektakuläre Fälle aus der Rechtsmedizin allesamt Bestseller sind, denn, wie sein Kollege Sebastian Fitzek richtig bemerkt, »nichts ist so grausam wie die Realität«.
07. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
AUSVERKAUFT: Andrea Sawatzki
20:00 Uhr, Kampnagel
Andrea Sawatzki ist eine vielseitige Frau: Sie spielte in diversen Kino- und TV-Filmen mit, spricht Hörbücher ein und ist selbst Autorin. Große Popularität erreichte sie als »Tatort«-Kommissarin Charlotte Sänger. Doch Andrea Sawatzki kann Kriminalgeschichte nicht nur spielen, sie kann sie auch wunderbar schreiben ...
07. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
AUSVERKAUFT: Martin Walker
19:30 Uhr, Kampnagel
Sie langweilen sich bei Ermittlungen in der Vergangenheit? Fahndungen in der Gegenwart ermüden Sie? Sie suchen vielmehr Antworten auf spannende Zukunftsfragen wie: Wer werden wir sein? In welcher Welt werden wir leben? Dann empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf das Kommende zu werfen - gemeinsam mit dem schottischen Erfolgsautor, der jetzt Hauptkommissar Bernd Aguilar im Deutschland von morgen ermittelt lässt ...
07. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
AUSVERKAUFT: Ingrid Noll
18:00 Uhr, Kampnagel
Ohne Zweifel: Frauen sind die besseren Mörder! Warum? »Sie lassen sich nicht so leicht erwischen und sind seltener im Gefängnis anzutreffen«, sagt Ingrid Noll, die in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag feiert. Und »da sie nicht mit körperlicher Überlegenheit auftrumpfen können, setzen sie traditionell auf List und Heimtücke.« Diese Kunst muss man beherrschen. Ingrid Noll hat es darin zur Meisterschaft gebracht - mit einer Vielzahl raffiniert-psychologischer Kriminalromane ...
07. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
AUSVERKAUFT: Henning Venske & Till Raether
17:30 Uhr, Kampnagel
Unterwegs zwischen Elbe und Alster - mit journalistischem Spürsinn. »Der Inhalt dieses Buches ist keine Fiktion«, warnen Günter Handlögten und Henning Venske ihre Leser ...
Für Till Raethers Hauptkommissar Adam Danowski geht's in den Hamburger Untergrund. Es ist ein dunkler Abend, als im Elbtunnel ein Schuss fällt. Der Fahrer eines SUVs sackt über dem Lenkrad zusammen. Der Täter entkommt unerkannt. Danowski ermittelt. ...
07. November 2015
Exklusive Onkel-Rotzbert-Lesung für Kinder
Aktion
15:00 Uhr, Schenefeld
Das wird die lustigste Lesung des Jahres!
Die Rotzbert-Erfinder Andrea Tholl und Nicolas Gorny lesen aus ihrem Buch »Pauline und Onkel Rotzbert - Ein monstermäßiges Wochenende« und erzählen euch, wie man mal so richtig auf den Putz haut.
06. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
AUSVERKAUFT: Hannes Nygaard & Klaus-Peter Wolf
21:00 Uhr, Kampnagel
Letztes Jahr konnten die Ermittler in Nygaards Krimiwelt zehnjähriges Dienstjubiläum feiern. In diesem Jahr dürfte Lüder Lüders nicht zum Feiern zumute sein. Im neuesten Fall gerät er selbst in Lebensgefahr ...
Ann Kathrin Klaasen, Klaus-Peter Wolfs charismatische Ermittlerin, bekommt es mit den Naturgewalten Ostfrieslands zu tun und mit einer Todesdrohung, die leider ernst zu nehmen ist ...
06. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
AUSVERKAUFT Sebastian Fitzek
19:30 Uhr, Kampnagel
Zum vierten Mal kommt Deutschlands erfolgreichster Verfasser von Psychothrillern in die Elbmetropole. 2015 erleben wir mit »Das Joshua-Profil« einen entsetzlichen Wettlauf gegen die Zeit. Gleichzeitig bekommt unser Bild von vermeintlicher Kontrolle über das eigene Leben durch diesen Thriller beachtliche Risse.
06. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Val McDermid
19:00 Uhr, Kampnagel
Alle Hände voll zu tun für Detective Chief Inspector Karen Pirie: Val McDermid schickt sie in eine Cold-Case-Ermittlung. Der Stadtkern Edinburghs wird luxussaniert. In einem viktorianischen Altbau machen Arbeiter einen grausigen Fund ...
06. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Elisabeth Herrmann
19:00 Uhr, Kampnagel
Der neueste Fall für Polizeimeisterin Sanela Beara beginnt mit einer grausigen Entdeckung: In den Wäldern Brandenburgs findet man die Leiche eines neunjährigen Jungen - vier Jahre nachdem er entführt wurde. Wer ist verantwortlich für das Kidnapping? Und warum musste das Kind sterben?
06. November 2015
»Morden im Norden«
Krimi-Lesung mit Simone Buchholz
19:00 Uhr, Ratssaal Schenefeld
In den Hamburger Elbvororten werden zwei Streifenpolizisten erschossen - Staatsanwältin Chas Riley ermittelt in gewohnt schnoddriger, aber liebenswürdiger Art ...
05. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Steve J. Watson
21:00 Uhr, Kampnagel
Von null auf Welterfolg: Steve J. Watson wurde mit seinem ersten Thriller weltweit bekannt. Sein Debüt »Ich. Darf. Nicht. Schlafen.« wurde gleich zu einem internationalen Beststeller,der 2014 mit Nicole Kidman auch in die Kinos kam. Nun kommt der Spannungsexperte mit seinem neuen Thriller nach Hamburg ...
05. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Ulrich Wickert
20:00 Uhr, Kampnagel
Wickerts neuester Krimi fesselt mit einer hochspannenden und brillant recherchierten Geschichte um Schmiergelder und Luxusimmobilien, Prostitution und Mädchenhandel. Unversehens wird der Untersuchungsrichter zum Spielball einer Intrige, die ihn beruflich vernichten könnte - in einem Schloss in der Normandie.
05. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Klüpfel & Kobr
19:30 Uhr, Kampnagel
Sie sind ein Phänomen innerhalb der deutschsprachigen Kriminalliteratur: Volker Klüpfel und Michael Kobr. Der eine einst Lehrer, der andere einst Journalist. Die Zeiten sind vorbei, in den alten Job will keiner zurückkehren. Mit ihren skurrilkomischen Kriminalgeschichten um den kauzigen Kommissar Kluftinger haben die beiden ein Millionenpublikum gefunden. Kluftinger ist definitiv zur Kultfigur avanciert. Acht Bände haben die beiden Bayern bislang auf den Markt geworfen, zuletzt ist »Grimmbart« erschienen.
05. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
AUSVERKAUFT: Oliver Bottini & Friedrich Ani
19:00 Uhr, Kampnagel
Sie sind Stars der deutschen Krimiszene, vielfach ausgezeichnet - Deutscher Krimi Preis (beide diverse Male), Krimipreis Radio Bremen, Grimme-Preis, Bayerischer Drehbuchpreis und, und, und.
04. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Helge Timmerberg liest Agatha Christie
21:00 Uhr, Kampnagel
Ob in der Grafschaft Devon, an der Côte d'Azur oder auf der fiktiven Karibik-Insel St. Honoré - diese Frau ließ in vielen Weltgegenden, Landschaften und Städten morden: Agatha Christie. »Tod auf dem Nil«, »Das Böse unter der Sonne« oder »Mord im Orientexpress« sind Krimiklassiker ...
04. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Krimi-Kabarett mit Jörg Maurer
20:00 Uhr, Kampnagel
Der Tod hat seine Hand im Spiel. Der unheimlichste Fall von Kult-Ermittler Hubertus Jennerwein ist der siebte Alpenkrimi von Bestseller-Autor Jörg Maurer.
04. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Jilliane Hoffman & Jason Starr
19:30 Uhr, Kampnagel
Jason Starr ist ein abgründiger Psycho-Thriller gelungen um erotische Verwirrung und Verblendung, Liebesund Lebenslügen - mit tödlichem Ausgang.

Tödlich sind auch die erschreckenden Ereignisse, von denen Staatsanwältin und Bestsellerautorin Jilliane Hoffman erzählt: Süd-Florida wird von einer bestialischen Mordserie erschüttert. Junge Frauen verschwinden spurlos ...
04. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Ursula Poznanski & Arno Strobel
19:00 Uhr, Kampnagel
Es ist eine bizarre, atemberaubende Konstellation, die Ursula Poznanski und Arno Strobel in ihrem Psychothriller geschaffen haben. Poznanski und Strobel blicken in dunkle Abgründe und garantieren ein höchst aufregendes, an den Nerven zerrendes Setting.
03. November 2015
Hamburger Krimifestival 2015
Hjorth & Rosenfeldt
19:30 Uhr, Kampnagel
Sie sind die neuen Sterne am schwedischen Krimihimmel: Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt. Bereits mit ihrem Debüt »Der Mann, der kein Mörder war« landeten sie einen großen Erfolg, nicht nur in ihrer schwedischen Heimat, sondern auch international ...
02. November 2015
Lesung und Gespräch mit Robert Harris
Lesung
20:00 Uhr
Von selbstsüchtigen Oligarchen, militärischen Auslandsabenteuern und Mord im Zentrum des Römischen Reiches: Robert Harris vollendet seine Cicero-Trilogie und erzählt packend von bedeutsamen Momenten der Menschheitsgeschichte - im Mittelpunkt: ein Mann des Wortes und der Widersprüche. Ein großer historischer Stoff von erstaunlicher Aktualität.
13. Oktober 2015
AUSVERKAUFT: Vortrag & Gespräch mit John Nettles
Lesung
19:30 Uhr, Zentralbibliothek
Was Inspector Barnaby und John Nettles verbindet? Beide sichern Spuren und Beweise. Für diesen »Fall« ging der Schauspieler als Historiker auf Spurensuche. John Nettles erzählt eine aufsehenerregende und wahre Geschichte um Liebe und Verrat, Tod und Leben auf den britischen Kanalinseln in den Jahren von 1940 bis 1945.
Eine Veranstaltung in englischer Sprache.
09. Oktober 2015
Lesung & Gespräch mit Heide Fuhljahn
Lesung
20:00 Uhr, Elmshorn
Der Weg aus der Depression scheint für viele kaum vorstellbar - Heide Fuhljahn hat einen gefunden. Die Journalistin beschreibt ihre Krankheit schonungslos und berührend zugleich und erklärt, welche Behandlungsmethoden ihr geholfen haben. »Kalt erwischt« stand zehn Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste.
09. Oktober 2015
»Morden im Norden«
Krimi-Lesung mit Klaus-Peter Wolf
19:00 Uhr, Ratssaal Schenefeld
Ann Kathrin Klaasen, Klaus-Peter Wolfs charismatische Ermittlerin, kann so schnell nichts beeindrucken. In ihrem neunten Fall bekommt sie es mit den Naturgewalten Ostfrieslands zu tun und mit einer Drohung, die leider ernst zu nehmen ist ...
07. Oktober 2015
Multimediale Lesung mit Andreas Schlüter
Lesung
10:00 Uhr, Hamburger Sternwarte
Auf geht's in die Zukunft - zum Planeten der Kinder. Erlebt mit Andreas Schlüter und Perry, Lea, Marvin sowie Emily ein spannendes und aufregendes Weltraum-Abenteuer an Bord eines gigantischen Raumschiffs im Jahre 2200.
05. Oktober 2015
Lindgren-Lesung mit Eva Mattes
Die Lesung ist AUSVERKAUFT!
20:00 Uhr, St. Pauli Kirche
Eva Mattes liest aus den Tagebüchern Astrid Lindgrens.
03. Oktober 2015
AUSVERKAUFT: Magische Lesung mit Margit Auer
Lesung
11:00 Uhr, Hamburger Kinderbuchhaus
Aus diesem Klassenzimmer möchte man gar nicht mehr weg: Auf geht's in die »Schule der magischen Tiere«. Es erwartet uns ein neues Abenteuer um die Lehrerin Miss Cornfield und ihre tierischen und menschlichen Schützlinge - von und mit Margit Auer.
02. Oktober 2015
AUSVERKAUFT: Vortrag von Reinhard K. Sprenger
Lesung
20:00 Uhr, KLU
Reinhard K. Sprenger verdeutlicht, was richtige Führung ausmacht.
18. September 2015
Lesung und Gespräch mit Dörte Hansen
Die Lesung am 18.09. ist leider AUSVERKAUFT! Die Zusatzveranstaltung am 19.09. ist auch AUSVERKAUFT!
20:00 Uhr, Zentralbibliothek
Zwei Frauen, zwei Geschichten - ein starker Roman: Dörte Hansen nimmt uns mit ins Alte Land, vor die Tore Hamburgs.
17. September 2015
AUSVERKAUFT: Lesung mit Rafik Schami
Lesung
20:00 Uhr, St. Katharinen
Von einer Liebe, die Mut und Tapferkeit gibt, die verjüngt und die Leben retten kann - meisterhaft erzählt von Rafik Schami.
09. September 2015
Lesung und Gespräch mit Lutz van Dijk
Lesung
19:30 Uhr
Alles begann in Afrika: Lutz van Dijk hat viel zu erzählen: vom Leben der Menschen, von Geschichte und Gegenwart, Tradition und Moderne. Ein spannender Abend - informativ und unterhaltsam.
05. September 2015
Lesung und Gespräch mit Andrea Tholl und Nicolas Gorny
Lesung
15:00 Uhr
Die Rotzbert-Erfinder Andrea Tholl und Nicolas Gorny lesen aus ihrem Buch »Pauline und Onkel Rotzbert - Ein monstermäßiges Wochenende« und erzählen euch, wie man mal so richtig auf den Putz haut.
04. September 2015
Lesung und Gespräch mit Paul Maar
Lesung
17:30 Uhr
Ein neues Abenteuer von, mit und für das Sams. Zum Geburtstag bekommt Herr Taschenbier einen allerletzten Wunschpunkt. Er wünscht sich das Falsche - und plötzlich hat das Sams einen Doppelgänger ...
29. August 2015
Lesung mit Stefan Ferdinand Etgeton
Lesung
19:30 Uhr, Eimsbüttel
Atemberaubend witzig, zugleich poetisch und temporeich erzählt der Autor von zwei Trampern, die durch Europa reisen - nichts kann sie auf ihrer Tour aufhalten, außer die Liebe ...
Zur Veranstaltung
09. Juni 2015
Lesung und Gespräch mit Askim Utkuseven
Lesung
20:00 Uhr
Herrlich komisch, pointiert und liebevoll - Geschichten mitten aus dem Leben über das Miteinander, Füreinander, Auseinander von Hasan, Hatice, Ayse und vielen anderen aus unserer Nachbarschaft.
08. Juni 2015
Lesung mit Susan Abulhawa
Lesung
20:00 Uhr
Susan Abulhawa, Autorin des Bestsellers »Während die Welt schlief«, kommt nach Hamburg, um ihren neuesten Roman vorzustellen: »Als die Sonne im Meer verschwand« ist das bewegende Porträt einer Familie im Konflikt zwischen Israel und Palästina.
30. Mai 2015
Signierstunde mit Gabriella Engelmann
Lesung
12:00 Uhr
Hinein ins Alte Land! Lassen Sie sich verzaubern - von einem rosa-weißen Blütenmeer, malerischen Flusslandschaften und einer romantischen Geschichte über das »Weh und Ach« der Liebe.
28. Mai 2015
Krimi-Lesung mit Hauke Burmann
Lesung
20:00 Uhr
Mörderische Nordsee: Hauptkommissar Ehlers ermittelt in seinem ersten Fall! Eine Frau liegt tot im Watt - unweit einer Ölbohrinsel. Warum musste die radikale Umweltschützerin sterben? Hauke Burmann liest aus seinem raffinierten und spannenden Küstenkrimi.
28. April 2015
Lesung mit Hellmuth Karasek
Lesung
19:00 Uhr
Wann lachen wir? Mit wem? Und warum? Für einen guten Witz braucht es zweierlei - ein gutes Publikum und einen guten Erzähler: Hellmuth Karasek nimmt uns mit in die Welt des Komischen und präsentiert seine unterhaltsam-komisch-geistreiche Geschichte in Witzen.
23. April 2015
Lesung mit Dietlind Köhncke
Lesung
20:00 Uhr
Ein Leben in bewegten und bewegenden Zeiten: Dietlind Köhncke, Jahrgang 1937, erzählt von deutscher Geschichte im 20. Jahrhundert - aus Sicht eines Kindes. Als Mädchen erlebte sie große Verwerfungen - als »Wörtersammlerin« hörte sie den Erwachsenen sehr genau zu. Tag für Tag, Jahr für Jahr wurde ihr persönliches »Wörterbuch« umfangreicher ... Das große Buch einer ganzen Generation.
21. April 2015
Lesung und Gespräch mit Linda Schultz
Lesung
19:30 Uhr
Tatort Blankenese, ein verschwundenes Mädchen und ein dunkles Familiengeheimnis: Linda Schultz präsentiert ihren ersten Kriminalroman um Clara Grimaldi, die im Treppenviertel als Therapeutin arbeitet und in größte Gefahr gerät ...
25. März 2015
Lesung und Gespräch mit Petra Mikutta und Meike Winnemuth
Lesung
19:30 Uhr
Von einer großen Liebe, die über den Tod hinaus besteht: Petra Mikutta erzählt vom Verlust ihres Mannes, von den Tagen, Wochen und Monaten danach, von Trauer, Sehnen - und von der ermutigenden Einsicht, dass aus einem Ende immer auch ein Anfang, etwas Neues folgt - ein berührendes Buch, das tröstet, und alle stärkt, die einander lieben.
17. März 2015
Lesung mit Bettina Tietjen
Lesung
20:00 Uhr
Demenz ist nicht nur zum Heulen, sondern kann auch Denkanstoß und Kraftquell sein - davon ist Bettina Tietjen überzeugt. Sie berichtet über die Zeit an der Seite ihres Vaters, den diese Krankheit ereilte. Ihr Bericht ist eine beeindruckende Liebeserklärung an das Leben - in all seinen Höhen und Tiefen.
17. März 2015
Premierenlesung mit Heike Denzau
Lesung
19:30 Uhr
Lyn Harms ermittelt wieder! Auch im neuesten Fall hat die charismatische Oberkommissarin von der Kripo Itzehoe alle Hände voll zu tun - sie stellt sich alptraumhaften Ereignissen, um ein Blutvergießen zu verhindern ...
16. März 2015
Lesung und Gespräch mit Jussi Adler-Olsen
Lesung
20:00 Uhr
Harter Stoff - ganz fraglos! Und ganz fraglos - guter Stoff! Im neuesten Fall für Carl Mørck bekommt es das Sonderdezernat Q mit der grausamen Ermordung eines Polizeikommissars zu tun. Die Spurensuche bringt sie nichts ahnend in Todesgefahr ...
06. März 2015
Lesung und Musik mit Cornelia Funke
Lesung
18:00 Uhr
Endlich - die Reise in der märchenhaften Welt hinter den Spiegeln findet die lang erwartete Fortsetzung: Jacob Reckless muss neue, dunkle Abenteuer durchstehen.
03. März 2015
AUSVERKAUFT - Lesung und Gespräch mit Martin Suter
Lesung
20:00 Uhr
Von Geld, Macht und Medien: Martin Suter erzählt in seinem spannenden Thriller von den bestürzenden Folgen eines Finanzskandals und gibt tiefe Einblicke in die Welt der Banker, Börsenhändler, Journalisten und Politiker.
28. Januar 2015
AUSVERKAUFT - Ein Abend mit Ian McEwan
Lesung
20:00 Uhr
Wer entscheidet über Leben und Tod? Ian McEwan erzählt von der Richterin Fiona Maye, die beruflich wie privat in einen Gewissenskonflikt gerät.
28. November
Ausverkauft - Schenefelder Krimitage - »Häppchen«-Lesung mit Gisa Pauly
Lesung
19:00, Schenefeld
Längst wissen wir, dass die spannendsten und humorvollsten TATORT-Folgen in Münster gedreht werden.
26. November
Lesung mit Silke Schopmeyer
Lesung
20:00, Bergedorf
Der Krimi aus den Vier- und Marschlanden ist nun auch als gedrucktes Buch erhältlich - »Deich Mortale« begeisterte seine Leser schon Anfang des Jahres als E-Book.
23. November
Aufgeblättert - Heymanns Literatur-Premiere
Lesung
11:00, Winterhude
»Der Leser hat's gut, er kann sich seine Autoren aussuchen.« Kurt Tucholskys Bonmot ist noch immer das Motto unserer Literatur-Matinee.
15. November
Lesung & Gespräch mit Erin Hunter
Lesung
15:00
Willkommen in der Welt der Warrior Cats von Erin Hunter! »Ein packendes Epos aus einer Welt, in der die netten Vierbeiner noch richtige Raubtiere sind ... Fantasy vom Feinsten«, urteilte der SPIEGEL.
12. November
Lesung und Gespräch mit Bodo Kirchhoff
Lesung
20:00
»Keiner kann wie Kirchhoff erotische Erfüllung und erotische Verkümmerung, seelischen Zerfall und körperliche Verzweiflungslust so hautnah, so tiefschürfend beschreiben wie er«, urteilte Hajo Steinert.
08. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Hakan Nesser
Lesung
20:00
Vor zwei Jahren erstarrten die Leser anspruchsvoller und doch unterhaltsamer Romane: Hakan Nesser kündigte an, dass er in Rente gehen wolle - mit 62 Jahren.
08. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Sebastian Fitzek
Lesung
19:30
Als Garant für Nervenkitzel ist Sebastian Fitzek gern gesehener Gast auf dem Krimifestival.
08. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Michael Koglin, Anette Hinrichs und Dirk van Versendaal
Lesung
19:00
Was wäre das Hamburger Krimifestival ohne waschechte Hamburger Krimiautoren? Am Hamburger Abend präsentieren Anette Hinrichs, Michael Koglin und Dirk van Versendaal ihre Romane.
08. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Mechtild Borrmann
Lesung
17:00
Krimipreisträgerin Mechtild Borrmann präsentiert eine aufwühlende, packende Geschichte von Menschen und Schicksalen unserer Zeit.
08. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Record Release Party »Die drei ???« mit Oliver Rohrbeck
Lesung
16:00
»Die drei ??? und der Eisenmann« Ein gern gesehener und gern gehörter Gast kommt zum Krimifestival: Oliver Rohrbeck, Kult-Sprecher und Hörspiel-Produzent, erzählt zu Beginn der Party von Überraschendem, Verblüffendem und Spannendem aus dem Entstehen der neuesten »Drei ???«-Folge, die auf dem Festival erstmals zu hören ist.
08. November
AUSVERKAUFT - Lesung und Musik mit Isabel Abedi und Eduardo Macedo
Lesung
15:00
Ein runder Geburtstag! Vor zehn Jahren erschien das erste Lola-Abenteuer! Wir feiern mit euch und Isabel Abedi den neunten Lola-Band, musikalisch begleitet von Eduardo Macedo - und Kuchen gibt's natürlich auch.
08. November
Lesung und Signierstunde - Braminos erstes Abenteuer
Lesung
14:00, Bramfeld
Nicolas Gorny liest aus »Bramino auf Gespensterjagd« und signiert sein Buch für euch.
07. November
Live-Multivisionsshow und Lesung mit Achill Moser & Matthias Politycki
Lesung
21:30
Der Fotojournalist Achill Moser und der Schriftsteller Matthias Politycki berichten mit beeindruckenden Bildern von ihrer Deutschlandwanderung.
Zur Veranstaltung
07. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Eric Berg
Lesung
20:30
Nach dem Überraschungs-Bestseller »Das Nebelhaus« schickt sich Eric Berg wieder an, uns mit seinem neuen Kriminalroman »Das Küstengrab« den Atem zu rauben.
Zur Veranstaltung
07. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Jörg Maurer
Lesung
20:00
Das Klassentreffen, von dem Jörg Maurer in seinem Kriminalroman »Felsenfest« erzählt, besitzt besondere Brisanz: Es ist lebensgefährlich für die Teilnehmer.
Zur Veranstaltung
07. November
Live-Multivisionsshow und Lesung mit Achill Moser & Matthias Politycki
Lesung
19:30
Der Fotojournalist Achill Moser und der Schriftsteller Matthias Politycki berichten mit beeindruckenden Bildern von ihrer Deutschlandwanderung.
Zur Veranstaltung
07. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Arne Dahl
Lesung
19:30
In diesem Herbst gibt es ein Wiedersehen mit Gunnar Nyber, Paul Hjelm und Kerstin Holm, der brillanten Analytikerin und Verhörexpertin;
Zur Veranstaltung
07. November
Schenefelder Krimitage - Lesung mit Klaus-Peter Wolf
Lesung
19:00, Schenefeld
Es ist Ann Kathrin Klassens achter und zweifellos brenzligster Fall: Alles beginnt mit dem traditionellen Osterfeuer, aus den verkohlten Resten ragen menschliche Knochenreste. Als man eine weitere Leiche findet, ahnt Klaasen, dass der Mörder nicht einfach nur tötet. Er inszeniert seine Morde ...
Zur Veranstaltung
07. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Ulrich Wickert
Lesung
18:30
Vier Morde stehen am Anfang von Ulrich Wickerts neuem Kriminalroman »Das marokkanische Mädchen«.
Zur Veranstaltung
06. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Martin Walker
Lesung
21:00
Martin Walker hat mit seinen Romanen eine ganze Region auf die Landkarte des europäischen Kriminalromans gesetzt: das französische Périgord. Dort ermittelt der Dorfpolizist und Gourmet Bruno.
Zur Veranstaltung
06. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Michael Robotham
Lesung
20:00
Seit ihr Mann Daniel spurlos verschwunden ist und ihr nichts als Schulden hinterlassen hat, fühlt Marnie sich beobachtet. Sie wird zur Prostitution gezwungen, um ihre Kinder zu ernähren.
Zur Veranstaltung
06. November
Lesung & Gespräch mit Arne Tiedemann
Lesung
20:00, Elmshorn
Kennen Kerle das Klimakterium? Klar. Sie nennen es nur anders: Midlife-Crisis. Dass sich dem Erreichen der Lebensmitte Komisches abgewinnen lässt, beweist Arne Tiedemann in seiner sehr persönlichen, sehr (selbst-)ironischen und sehr lesenswerten Rückschau auf ein Männer-Leben im Kreis Steinburg.
Zur Veranstaltung
06. November
Ausverkauft - Lesung und Gespräch mit Ken Follett
Lesung
19:30
Eine Jahrhundert-Saga findet ihren Abschluss - zugleich Höhepunkt im Schreiben Ken Folletts: Mit dem Epos »Kinder der Freiheit« nähert sich der Bestsellerautor unserer jüngeren Vergangenheit.
Zur Veranstaltung
06. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Wolfgang Schorlau und Oliver Bottini
Lesung
18:30
Wolfgang Schorlau und Oliver Bottini schreiben Politkrimis auf hohem internationalen Niveau.
Zur Veranstaltung
06. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Viveca Sten, Voosen/Danielsson
Lesung
18:30
»Midsommar« in den Schären könnte Idylle pur sein. Doch oft enden die ausgelassenen Feiern in Trinkorgien
Zur Veranstaltung
05. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Donna Leon
Lesung
20:45
Für die Beschreibungen venezianischer Stimmungen, für das Erzählen von Eigenheiten und Marotten der Venezianer ist Donna Leon oft gerühmt worden.
Zur Veranstaltung
05. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Marek Erhardt
Lesung
20:00
Marek Erhardt war unterwegs im gefährlichsten Revier Hamburgs, an der Seite von Zivilfahndern - zwei Jahre lang, zu allen Tages- und Nachtzeiten.
Zur Veranstaltung
05. November
Krimi-Lesung mit Gisa Pauly
Lesung
19:30, Ahrensburg
Längst wissen wir, dass die spannendsten und humorvollsten TATORT-Folgen in Münster gedreht werden.
Zur Veranstaltung
05. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Nicci French
Lesung
19:30
Im vierten Roman der Frieda-Klein-Serie von Nicci French - bestehend aus dem Autorenpaar Nicci Gerrard und Sean French - wird die Psychotherapeutin von ihrer Vergangenheit eingeholt.
Zur Veranstaltung
04. November
Hamburger Krimifestival 2014 - Simon Beckett
Lesung
19:30
Den Auftakt des Krimifestivals bestreitet ein alter Bekannter: Simon Beckett hat einen neuen Roman im Gepäck, ohne David Hunter, aber mit ebenso viel Nervenkitzel.
Zur Veranstaltung

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Wir wurden prämiert: »Ausgezeichneter Ort der Kultur«



Ihre Vorteile

  • Online stöbern und bei uns abholen
  • Portofreier Versand für Bücher und Hörbücher*
    Lieferung nach Hause oder in Ihre Heymann-Buchhandlung
  • Über 500.000 sofort lieferbare Titel
  • 5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads

Veröffentlichen Sie Ihr eigenes Buch. Mehr Infos:
www.heymann-bookmundo.de
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile
Buchhandlung Heymann

Aktuell

Themen Specials

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
  • Zum Mobile-Shop
  • Impressum
  • Kontakt
  • * Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier
  • AGB
  • Datenschutz
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen